Artikel

Home Office? VR Office! Eine krisensichere Art der Zusammenarbeit

Neuigkeiten
Artikel
Digitalisierung
acc's Lab
Optimierung
Scrollen und Entdecken

DURCHSCHNITTLICHE LESEDAUER: 2 min 15 sec

Heute habe ich "persönlich" mehrere Menschen getroffen - einen meiner Kunden, eine Reihe von StudentInnen und auch meine Kollegen & Kolleginnen von accilium. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, wie das in Zeiten eingeschränkter Bewegungsfreiheit und von Home Office möglich ist? Die Antwort ist ein virtueller Büroraum, der alle Möglichkeiten bietet, die enge Zusammenarbeit mit dem Team, Kunden und Partnern auch in Krisenzeiten aufrecht zu halten.

Natürlich ist es kein Ersatz für persönliche Treffen, aber es ist eine Möglichkeit, auf einer anspruchsvolleren Ebene als via Videokonferenzen zu interagieren und zusammenzuarbeiten, wenn, zum Beispiel persönliche Treffen wie aktuell nicht möglich oder ökonomisch und ökologisch nicht vertretbar sind. 

virtual office collaboration accilium arthur technologies

Virtuelle Realität - eine krisensichere Art der Zusammenarbeit

Glücklicherweise arbeiten und experimentieren wir bei accilium seit fast 3 Jahren mit Virtual Reality - und haben viel Erfahrung gesammelt, da wir die Technologie bereits vor der Krise intensiv für mehrere "persönliche" Treffen sowohl intern als auch mit Kunden genutzt haben. 

Es ist nicht überraschend, dass Virtual reality in den letzten Tagen massiv an Aufmerksamkeit gewonnen hat und unserem accilium-Motto "Build to evolve" folgend, haben wir VR genutzt, um in unterschiedlich konfigurierten, virtuellen Räumen Meetings abzuhalten:

  • Unternehmensweites Informationsmeeting
  • Internes Best Practice Sharing
  • Lehrveranstaltung an der Uni
  • Kundenabstimmungen
Virtual reality lecture at FH Wien accilium consulting
Virtual reality lecture WKO FH Wien accilium consulting

Digitale Tools sind nur ein Teil der digitalen Transformation

Bei accilium legen wir einen starken Fokus auf den persönlichen Informationsaustausch zwischen all unseren Teams und Büros. Virtual Reality ermöglicht es uns, diese Form der Zusammenarbeit auch in Zeiten von Reisebeschränkungen und sozialer Distanzierung fortzusetzen. In perfekt eingerichteten VR-Räumen haben wir bereits unser unternehmensweites Get-Together abgehalten und unsere Best Practice Sharing Sessions virtualisiert.

Wie Sie vielleicht schon in den letzten Tagen bemerkt haben, erfordert die Aufrechterhaltung einer funktionierenden Kommunikation und effektiver Teamarbeit auf Distanz nicht nur digitale Werkzeuge, sondern auch die richtige Unternehmensstruktur und -kultur. Wenn Sie also gerade noch auf Home-Office umstellen, denken Sie daran, Ihre MitarbeiterInnen in allen drei Bereichen zu unterstützen. 

Denn was wir bereits aus der Krise gelernt haben, ist, dass sie definitiv die traditionellen Wege der Zusammenarbeit erschüttert hat und uns helfen wird, neue, innovative Alternativen für die Zukunft zu finden.  

virtual reality meetings in virtual office accilium consulting team

Richten Sie sich Ihr eigenes, virtuelles Büro ein

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Technologien wie Virtual Reality uns als digitales Unternehmen nicht nur dabei helfen, unter den gegebenen Umständen so effektiv wie möglich weiter zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten, sondern auch das Feedback unserer externen Kommunikationspartner war großartig. Alle waren froh, dass sie die Möglichkeit hatten, zumindest kurz aus den eigenen 4 Wänden auszubrechen. 

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr ganz eigenes, virtuelles Büro einrichten und nutzen können, um Krisen wie diese schnell zu überwinden und die effektive Zusammenarbeit innerhalb Ihres Teams unabhängig von Ort und Zeit fortzusetzen? Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht, wir teilen gerne unsere Erfahrungen mit Ihnen!

Artikel veröffentlicht von Nikolas Wageneder, accilium

ANMELDUNG

Erhalten Sie exklusive Einladungen zu Events und Updates rund um das Mobilitätsökosystem der Zukunft direkt in Ihr Postfach.